IT, Datenschutz und Compliance

IT, Datenschutz und Compliance

Seit der Verabschiedung der EU Verordnung zum Datenschutz und seit ihrer Implementierung durch die Mitgliedstaaten hat der Datenschutz eine größere Bedeutung, mit dem sich unsere Anwaltskanzlei regelmäßig durch Rechtsberatung und durch das Angebot von praktischen Lösungen beschäftigt. Das Datenschutzrecht ist eine der am schnellsten entwickelnden Rechtsgebiete, das den Rechtssuchenden immer wieder neue Herausforderungen anbietet. Die Mitarbeiter unserer Anwaltskanzlei sind aber gut vorbereitet und kennen sich gut im praktischen Anwendungsbereich von GDPR aus.

 

Unsere Anwaltskanzlei bietet den Wirtschaftsakteuren, die an den neuen Rechtsrahmen anpassen möchten, effektive und projektebene Lösungen. Deswegen auditieren wir die Datenbehandlung und die Datenverarbeitung unserer Mandanten, geben wir Ratschläge und helfen wir bei den Veränderungen der Prozesse und deren Dokumentationen.


Im Rahmen der Datenschutzaudits helfen wir unseren Mandanten nicht nur bei der Anpassung der Tätigkeit an GDPR, sondern auch bei der Nachbetreuung. Nach der Anpassung der Tätigkeit an GDPR unterstützen wir unsere Mandanten weiter, damit ihre Datenbehandlung und ihre Datenverarbeitung dauerhaft an GDPR angepasst wird. 

 

Die Juristen unserer Datenschutzrechtsabteilung beschäftigen sich regelmäßig mit Datenschutzfragen, die bei Arbeitsverhältnissen auftauchen, einschließlich der Ausarbeitung von Informationsmaterialien, Satzungen und Arbeitsvertragsklauseln über Datenbehandlung.

 

Außerhalb der Datenschutzfragen der Arbeitsverhältnisse hat die Rechtsanwaltspartnerschaft Bán und Karika gorße Erfahrungen bei der Ausarbeitung der Datenschutzbestimmungen in Handelsverträgen der Wirtschaftsakteuren und bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung.

 

Unsere Fachgebiete

1117 Budapest, Alíz Str. 1.
Office Garden Gebäude B., 3. Stock

Laworld Opten HVCA